Rosé / Weissherbst

Rote Reben, heller Wein - Roséweine gelten als Sommerweine, die einen etwas geringeren Alkoholgehalt aufweisen, als es bei Rotweinen der Fall ist. Dabei fällt die hellere Frabe auf. Diese ist auf den Ausbau zurückzuführen. Die festen Bestandteile der Maische erhalten keine lange Kontaktzeit mit dem Most - Tannine und Farbstoffe werden nur im geringen Mass gelöst. Es entsteht ein frischer, spritziger Wein.

Artikel 1 bis 9 von 16 gesamt
pro Seite

In absteigender Reihenfolge
Seite:
  1. 1
  2. 2
Artikel 1 bis 9 von 16 gesamt
pro Seite

In absteigender Reihenfolge
Seite:
  1. 1
  2. 2

                

 

   

Zahlungsmöglichkeiten:
Prüfsiegel:
www.website-check.de
Versendet von: